Fliesenparadies Lindenberg

Marmorsanierung durch Kristallisation

Mit dem Marmor- Kristallisations- System (kurz MKS) entfällt der bisher notwendige Gebrauch aufwändiger Maschinen: Dreck, Wasser und Lärmbelästigung kennt das MKS-System nicht.

Das Marmor- Kristallisations- System ist ein kombiniertes chemisch- mechanisches Verfahren, bei dem mit einer Maschine eine chemische Flüssigkeit in den Marmor eingearbeitet wird. Die Farben des Steines werden wieder leuchtend klar. Die Oberfläche des Bodens wird wesentlich kratzfester, schmutzabweisender und rutschsicherer.

Die Kristallisationsflüssigkeit verwandelt die Oberfläche des Gesteins in mikrofeine silikatähnliche Kristalle. Diese sind transparent und erreichen eine Mohsé-Härte von vier bis sechs.

Die MKS-Verfahren garantiert eine Politur, die der herkömmlichen Wiederpolitur in Brillanz, Haltbarkeit, Pflegeleicht und Wiederstandsfähigkeit weit überlegen ist.

Impressum | Sitemap | Kontakt